Past Events


 

Transformaton Festival in Berlin

Bahnbrechender gesellschaftlicher Wandel fand im Laufe der Geschichte oft mit ein paar Pionieren in kleinen Wohnzimmern oder privaten Küchen statt. Manchmal waren es elegante Salons, eingehüllt in dicke Zigarrenrauchwolken, manchmal vollgestopfe Künstlerateliers oder Küchentische mit einer Gruppe Intellektueller, die die Nacht mit Diskutieren, Rezitieren von Gedichten und spontanen Musikdarbietungen verbrachten. Alle Arten von Widerstandsbewegungen formten sich in privaten Räumen.
Gerade für kühne Transformationen und tiefgreifende Gesellschaftsinnovationen scheint uns die Intimität privater Räume eine außerordentlich wertvolle Zutat.
Verbringe einen Tag mit Vordenkern und Vorfühlern inmitten von Berlins privaten Wohnzimmern. Drei Pfade mit Workshops, interaktiven Vorträgen, experimentellen Sessions und Kunstaktionen geben dir Inspiration und praktische Unterstützung für deine Herausforderungen.

select

Wähle aus, was dich interessiert

agenda

Stelle deine persönliche Agenda zusammen

maps

Folge deinem persönlichen Pfad durch die Stadt

livingroom

Triff interessante Menschen in privaten Wohnzimmern


Impressions from Participants about the Transformation Festival in Berlin

Read more here...

Program


-- Arrival  between 8:30 - 9:00  --

Oranienstraße 185
Tea and coffee and a Culture-Change-Bag with surprises with a personal map for the day to find your livigrooms.

-- Welcome 9:00 - 10:30 --

introduction  * orientation  *  getting to know the group  *  moderation: Nils Cornelissen

 CM Portrait 5

Die Entdeckung der Leichtigkeit 

interactive juggling impuls with to the topic "easiness" with

Christian Maier

Weiterlesen...


travel-time


-- Workshops 11:30 - 13:00  --

 

persoal klein  personal          organisationalklein  organisational          globalklein  global

 

jor2

persoal kleinLeichtigkeit

 

Change: Warum es natürlich ist, dass Veränderung leicht geht und wie es gelingt, unbeschwert zu wandeln. Weiterlesen...

Joachim Klöckner

 

Leichtigkeitklein2

thomas2

persoal klein THE WORK OF BYRON KATIE

 

Überprüfe deine Gedanken und werde klar. Weiterlesen...

Thomas Franke

 

the-work

munakl

persoal kleinDie Macht der Wörter


Wörter sind ein kraftvolles Instrument. Lernen Sie verschiedene Übungen kennen, die Sie in Ihrem persönlichen Veränderungsprozess unterstützen können. Weterlesen...

Muna Wagner

Schreibwerkstattganzklein

PastedGraphic-1

EVOLUTION DANCE
Schwitze dich durch die Menschheitsentwicklung und verstehe mit deinem Körper die Phasen der Bewusstseinsevolution. Weiterlesen...

Reinhard Coppenrath

 

spiral-dance

Juergen-Harder-2012

persoal klein Wandel-Gang

 

"Frage nicht, was die Welt braucht, frage lieber, was dich lebendig macht. Dann gehe hin und tue das. Denn was die Welt braucht, sind Menschen, die lebendig geworden sind.” (Howard Thurman) Weiterlesen...

Jürgen Harder

 

wandel-gang

Nina_GD_80_web2

organisationalkleinMINDFUL FUNDRAISING

 

Erforschung der eigenen Beziehung zu Geld und Fundraising Strategien. Weiterlesen...

Nina Cejnar

 

economic-sustainability2

Bild S.Ottoklein

organisationalkleinDARWIN MEETS BUSINESS EVOLUTIONARY MANAGEMENT

Was kann man für die evolutionäre Entwicklung von Organisationen und Individuen aus Natur und Evolution lernen? Weiterlesen...

Dr. Klaus-Stephan Otto

evolutionsmanagementklein2

Bild susanne2

globalkleinAus alt mach neu

Mit den Händen und Papier Transformation gestalten. Weiterlesen...

Susanne Kitlinski

 

old-to-newkl


travel-time


-- Workshops 15:00 - 16:30  --

 

imkeklein2

persoal kleinDie eigenen Batterien aufladen

 

Einfache Stresslösetechniken und Energieübungen für langfristig kraftvollen Wandel. Weiterlesen..

Imke Wangerin

recharge2

urselforweb2

persoal kleinCITY WALKABOUT

 

Ein City Walkabout ist eine Einladung, einer wichtigen persönlichen Frage Raum zu geben und unvorhergesehene Antworten zu finden. Weterlesen...

Ursel Biester

 

city-walkaboutmedium

Boris Goldammer

 

 

persoal kleinStille

 

Ein Raum um zu dir zu kommen, zu lesen, zu schreiben, zu schlafen. Weiterlesen...

 

Boris Goldammer

silence

Betsy2

organisationalkleinWie man Gemeinschaft bildet, im Artmonk-Stil

Triff Art-Monastery Mitbegründerin Betsy McCall, um zu lernen, wie du deine eigene Transformations-Zeremonie entwerfen kannst. Weiterlesen...

Betsy McCall

Art-of-communityklein

Susanne-wied2


globalkleinFremd zuhause – zuhause in der Fremde

 

Sich mit Systemaufstellung in einer mobilen Welt verorten. Weiterlesen...

Susanne Wied

 

Fremd-zuhause2

goeran_professional_profile

globalkleinDesign Thinking Challenge: Kreislauf(wirtschaft) anregender Kaffee

 

Wie kann man in Berlin dafür sorgen, dass durch den (morgendlichen) Coffee To Go kein Müll mehr entsteht? 

Weiterlesen...

Göran Hielscher

 

design-thinking


travel-time


-- Workshops 17:30 - 19:00  --

 

Jutta-Goldammermedium

persoal kleinHindernisse überwinden und in Leichtigkeit wandeln

Wie ein auf die Kehle gerichteter Pfeil dabei helfen kann, Hindernisse und Begrenzungen zu überwinden, um Wandelprozesse mit Leichtigkeit zu führen. Weiterlesen...

Jutta Goldammer

obstaclesmedium

Alfred18032

Sylvia_gross2


persoal kleinErforsche deine Quelle -Initiativ- und Führungskraft für das Neue.

Wie kannst du in deiner Initiative voll und ganz deine Quellkraft nutzen und andere Quellen ermutigen und inspirieren..Weiterlesen...

Alfred Strigl und Sylvia Brenzel  

 

 

 

sourceworkklein

felix r pic2


organisationalkleinTRANSFORMATIONAL DECISION-MAKING

Effektive Entscheidungsfindung in Gruppen Weiterlesen..

Felix Rübcke

decision-making2

Impuls_Henrike-150x150

Impuls_Ben-150x150

globalklein REFRAME IT!

 

Wie man trotz massiver gesellschaftlicher Krisen handlungsfähig bleibt.  Weiterlesen...

Impuls - Agentur für angewandte Utopien e.V.
Florin Feldman, Benjamin Kafka, Henrike Lindemann.

 

 

 

reframe-itkl


travel-time


-- Exhibition 20:00 - 21:00  --

Haus der Sinne, Ystader Str. 10

Have a look at the artistic harvest of the day, learn what the workshop hosts can offer beyond the festival and take advantage of our inspiring personality-exchange-service.

-- Transformation Party 21:00 - open end  --

Party wit flamboyant dancing, live music, heureka footbath lounge, Mama’s counseling kitchen for strong changemakers,  swarm intelligent writers’ corner, transformation performance and surprises.


   20160808_122319

Transformationstheater

Der Raum zwischen Frage und Antwort.

Weiterlesen...

Richard Schut
Susanne Bolf

Testimonials

Transformation fängt bei einem selbst an - und bei den Veranstaltungsformaten, mit und in denen wir uns begegnen. Das Transformation Festival geht da neue Wege, die auf alte Pfade führen: in privaten Wohnzimmern beherbergt zu werden für kurze, spannende Workshops, das ist eine schlichte und ergreifende Idee. Die Lernen und Kennenlernen ermöglicht. Mehr davon!
Miriam

Playful, joyful, helpful Friends for ever!
anonym

Diese Lebendigkeit, die ich wahrgenommen hab, sowohl in mir als auch um mich herum, empfinde ich als ein sehr wichtiges Element zur Transformation.
Gunilla Daublebsky

Sponsors


 

         mindmister                         NEULAND_com_400px

Partners


 

the art monastery project        logo_en  impuls  vtwlogo    quest300    PastedGraphic-1  PastedGraphic-2   logo nina  image2    EVOCO Transparent    27FarbenTest_RZ_cmyk  imkelogo       PastedGraphic-16    PastedGraphic-15   Team Robert F Seibel - Webdesign TIG-LOGO-WEB-gross

 

 

Hosting Transformation Days in Berlin 2016


Testimonials

Ich bin zutiefst dankbar, dass Visionautik und IPTL es möglich machen, dass so viele kraftvolle und visionäre Persönlichkeiten zusammen kommen und den Wandlungsideen austauschen. Auf diese Weise geben wir uns Kraft und es wird fühlbar, dass wir nicht allein sind.
Eva-Maria

Die Hosting Transformation Days sind ein Experimentierfeld für Innovation und Begegnung bei denen man mit spannenden Menschen aus ganz Europa Zukunft leben kann.
Florian


Impressions from Participants about Hosting Transformation Days in Berlin

Read more here...

Sponsors


 

         mindmister                         NEULAND_com_400px

 

 

 

Innovation Host Training


19.-25.09.2016 in Italy and 06.-12.03.2017 in Poland

(Text only in English)

The target group of this training is primarily people who already work as facilitators/leaders with different groups and/or different topics (e.g. teachers, moderators, consultants, trainers, managers…), who want to add competencies regarding hosting (social) innovation to their personal or professional portfolio. This workshop is for people who

-aim to be quick and effective problem solvers.
-want to implement an innovation attitude in their organization.
-dare to face challenges that cannot be solved by traditional approaches.
-help their learners to think out of the box.
-want to live a wide awake lifestyle of creativity and curiosity.


Get inspired by insights from the Hosting Innovation Training we held in Italy together with The Art Monastery Project, Plenum & Fundacja Sendzimira

Read more here...

The Trainers


Sylvia Brenzel is co-founder and managing partner of plenum (www.plenum.at), mainly in charge of the educational programs. She initiated the first CSR (Corporate Social Responsibility)-Course in Austria, co-founded the Pioneers of Change (www.pioneersofchange.at) and was identified by Ashoka & FAS Research to be one of the most important change makers in Austria. She is certified coach and trainer and has accompanied more than 300 social innovation projects (profit and non-profit sector).


Agnieszka Czachowska is an architect and certified trainer, graduate of Ashoka's Academy of Social Innovators. Organizer of many participation processes in field of public spaces and initiator of local and international educational workshops for adults, youth and children. She is member of Sendzimir Foundation Council (www.sendzimir.org.pl), where she promotes environmental education. Award-winner in the area of architecture and sustainability.


Jutta Goldammer is co-founder, managing partner and trainer of the Visionautik Akademie (www.visionautik.de) that helps social innovators, visionaries and entrepreneurs realize their dreams. Since 2001 she's been working as certified organizational developer and facilitator with creative teams and startups in the profit and non-profit sector. For more than 15 years she has experimented with innovation methods combining influences from arts, theatre, systemic and business approaches unconventionally turning an innovation process into a playful and sensual experience.


Betsy McCall is Abbess and Co-Founder of the Art Monastery. Garnering degrees from Yale University and San Francisco Art Institute, Betsy's large-scale pattern-based drawings and videos have been exhibited from San Francisco and New York to Amsterdam and Rome. In July 2013, she co-published, edited and illustrated the book "Hosting Transformation: Stories from the Edge of Changemaking" along with other members of the International Partnership for Transformative Learning. She has been organizing Artmonk Retreats and workshops since 2007 (http://www.artmonastery.org).