Visionautikum

Lerngang für „Transformative Leadership and Co-creation“


Du bist bereit, dich auf deinen Weg zu begeben, um mit Schwung und Lebensfreude
die Welt zu gestalten und dabei deine Persönlichkeit weiterzuentwickeln?
Du wünschst dir dafür Handwerkszeug, Bestärkung und Gemeinschaft?

Die Welt ruft nach Veränderung...

...gestalten wir sie mit - aus einem Impuls der Liebe, nicht der Angst!

Im Lerngang „Transformative Leadership and Co-Creation“ kannst du zwei Jahre persönlich wachsen und dein eigenes Projekt zum Blühen bringen. Stärke gemeinsam mit anderen das, was wirklich Sinn macht - für dich und die Welt.

 

Zwei Jahre begleiten wir dich

In 12 Präsenzmodulen mit 36 Seminartagen und 12 Onlinemodulen, mit Coachings, Expertenberatungen, einem bestärkenden Team und einem umfassenden Netzwerk helfen wir dir, mutig und voller Lebensfreude Wandel voranzubringen und dich als wirksame Gestalterin zu erleben.

September 2018 - Juni 2020,
1.Präsenzmodul: 4.-7. 10. 2018

 

 

Action Learning an deinem persönlichen Transformationsprojekt

 

 

Bei unserem Lerngang steht Erfahrungslernen im Mittelpunkt. An realen, selbstgewählten Projekten lernst du, souveräner, freier, wirksamer und spielerischer zu agieren.

Du kannst bereits ein Transformationsanliegen mitbringen oder es erst während des Lerngangs entwickeln - alleine oder mit anderen. Ob du etwa ein Social Business aufbauen oder eine Wertschätzungskultur an deinem Arbeitsplatz etablieren willst, ob du während des Lerngangs beschließt, mit anderen Teilnehmern ein experimentelles Kulturfestival auf die Beine zu stellen - wir unterstützen dich beim Entwickeln und Umsetzen.

Alles, was du lernst, kannst du direkt an deiner persönlichen Praxis erproben und überprüfen.

Du nutzt dein Leben, deinen Alltag und die Herausforderungen deines Projekts als Lernraum für persönliche und professionelle Weiterentwicklung. Am Ende der zwei Jahre steht nicht nur dein persönlicher Lernerfolg, sondern auch ein großes oder drei kleine verwirklichte Transformationsprojekte.

 

Was nimmst du mit?

 

 

Die Fähigkeit und das Mindset, mit Schwung und Leichtigkeit Neues in die Welt zu bringen.
Selbstbewusstsein und innere Stärke für souveränes Führen und mutiges Handeln.
Ein großes oder drei kleine verwirklichte Transformationsprojekte und die Erfahrung “Es geht!, Ich kann viel bewegen!”
Klarheit über deine Vision, deinen Weg und deine Werte sowie die Fähigkeit, sie überzeugend zu leben
Handwerkszeug für Projektentwicklung und -Umsetzung, Leadership und gemeinschaftliches Gestalten
Methoden für Persönlichkeitsarbeit, Selbstcoaching und innere Weiterentwicklung

Die Fähigkeit, Mindset und Tools, um…

… Handlungsspielräume aufzuspüren &  zu gestalten.
… die Realität mit dem Geist zu formen.
… Ressourcen für deine Vorhaben aufzutun.
… Ängste und Widerstände zu überwinden.
… andere zu begeistern und für dich und dein Vorhaben zu gewinnen

Wissen über Transformationsprozesse, Führung, Gestaltungs- und Geschäftsmodelle.
Ein Umfeld für bedeutsame Konversationen und tiefe Begegnungen.
Kontakt zu Expertinnen, inspirierenden Persönlichkeiten und Unterstützerinnen.
Eine stärkende Gemeinschaft und ein tragfähiges Alumni-Netzwerk

 

 

Für wen?

 

 

  • Für junge Menschen voller Idealismus und Tatendrang, die ihr Berufsleben gleich mit Klarheit, Selbstbewusstsein und Sinn starten wollen. (5 Plätze)
  • Für Unternehmerinnen und Entrepreneurs, die als inspirierende Persönlichkeiten wirken und die Innovationskraft sowie den positiven Impact ihres Unternehmens oder ihrer NGO ausbauen wollen. (5 Plätze)
  • Für gestaltungshungrige Führungskräfte, die die Spielräume in ihrer Firma erweitern, ihr Leben und ihren Führungsalltag freier und lebendiger gestalten möchten. (5 Plätze)
  • Für Seniorinnen, die ihre Kompetenzen und ihre Lebenserfahrung für eine enkeltaugliche Gesellschaft einbringen und ihre nachberufliche Lebensphase sinnerfüllt und in einer lebendigen Gemeinschaft erleben wollen. (5 Plätze)

Wichtig ist uns deine Bereitschaft, dich mit dir selbst auseinanderzusetzen und dich mit vollem Engagement in dieses Lernabenteuer zu stürzen. Bei der Auswahl der Teilnehmerinnen legen wir Wert auf ein größtmögliches Maß an Diversität in der Gruppe bezüglich Alter, Führungserfahrung und Branche, weil wir die Erfahrung gemacht haben, dass diese Vielfalt sowohl die Lernprozesse als auch die Innovationskraft der Projekte beflügelt.

 

 

Mit wem?

 

 

Der Lerngang „Transformative Leadership and Co-Creation“ ist eine Kooperation zwischen Visionautik Akademie, Berlin und Pioneers of Change, Wien.

Seit über 8 Jahren stärken wir Pioniere des Wandels dabei, Neues in die Welt zu bringen, damit sie aus voller Kraft als Gestalterinnen wirken können.

Seit 2012 arbeiten wir an gemeinsamen Transformationsprojekten wie z.B. der Europäischen Lernpartnerschaft „Hosting Transformation“, dem „Sustainable Innovation Quest“, dem EU-Projekt „Hosting Social Innovation“, den Transformation Days in Schweden, Kroation, Italien und Deutschland und dem Transformation Festival. Die Visionautik Akademie und die Pioneers of Change sind beide Gründungsmitglieder der seit 2012 bestehenden International Partnership for Transformative Learning IPTL.

Kursleitung: Jutta und Boris Goldammer

Mit weiteren Dozentinnen, Expertinnen, Impulsgeberinnen, u.a. aus den Bereichen Social Innovation, Unternehmensberatung, Kunst, Top-Manmanagement, Philosophie, Projektentwicklung, Martial Arts, Coaching, Führungskräfteentwicklung u.a.

 

 

Ort
Zertifikate
Preis

 

 

Ort

Die Präsenzmodule finden an wechselnden Orten im Berliner Raum statt.

Zertifikate

Du erhältst ein Zertifikat der Visionautik Akademie, der Pioneers of Change und der International Partnership of Transformative Learning (IPTL).

Preis

für 36 Seminartage, 6 Coachings, 6 Expertenberatungen, 12 Onlinemodule, Ressourcendatenbank für erfolgreiches Umsetzen und Lernmaterial.
Inklusive Unterkunft, Bio-Vollverpflegung und Mehrwertsteuer:

Selbstzahler, NGOs &

Firmen < 10 MA

Businesspreis
Alle Zyklen

13.000 €

19.500 €
Early Bird

12.000 €

17.900 €

Zyklus 1

5.500 €

6.500 €

Early Bird

4.500 €

5.500 €

Zyklen 2 +
3
zusammen

9.000 €

14.000 €

Earlybirdpreis bis 30.4.2018
Wir beraten euch gerne beim Fundraising.
Wir bemühen uns um Stiftungen und Sponsoren, um Teilstipendien vergeben zu können.

 

 

Inhaltliche Gewichtung

 

 

Uns ist integriertes Lernen wichtig. Daher werden immer mehrere, manchmal auch alle 7 Schwerpunkte in einem Modul angesprochen.

 

 

12 Präsenzmodule

 

 

10 Wochenend-Module

Die Wochenendmodule gehen in der Regel von Freitagnachmittag bis Sonntagnachmittag. Die Module finden im Abstand von etwa 2 Monaten im Berliner Umland statt. Fokus der Wochenendmodule liegt auf Erfahrungslernen und Gemeinschaftsbildung. Jedes Modul hat ein anderes Schwerpunktthema, passend zum jeweiligen Zyklus und der Projektphase.

Ein typischer Präsenz-Modultag

Ab 8.00 Frühstück * 9:00 Meditation und Körperarbeit * 10:00 Check-in und Tagesfokus * 10:30 Workshop mit praktischen Übungen zum Modulfokus * 13.00 Mittagessen und Mittagspause * 15:00 Energizer * 15:15 Workshop mit praktischen Übungen zum Modulfokus * 17:00 Kaffeepause * 17:30 Projektsprechstunde und Reflexionszeit in den Expeditionsgruppen * 19:00 Abendessen * 20:00 Abendprogramm.

1 Wochenend-Modul Going Public

Dieses Modul findet in Berlin statt. Im Zentrum des Moduls steht eine Abendveranstaltung, bei der du dein Transformationsprojekt öffentlich vorstellen kannst. Das Going Public dient dazu, einer geladenen Öffentlichkeit gelingende Transformation erfahrbar zu machen, die Reichweite der Projekte zu erhöhen, sowie Kontakte zu wichtigen Stakeholdern und Unterstützern zu knüpfen und zu vertiefen.   

1 Intensivwoche für starke Führungspersönlichkeiten

In dieser Woche stehst du als Person im Vordergrund. Fokus der Intensivwoche ist es, dich als Persönlichkeit zu stärken und deine Fähigkeiten als Führungskraft auszubauen. Die Gemeinschaft mit der Gruppe und viel Zeit in der Natur unterstützen dich dabei.

Der Ort der Intensivwoche wird gemeinschaftlich von den Teilnehmern bestimmt.

 

 

12 Online-Module

 

 

Die Online-Module finden zwischen den Präsenzmodulen statt. Sie ermöglichen dir, das Gelernte mit dem Alltag zu verzahnen, neue Gewohnheiten auszubilden, bieten vertiefendes Wissen und unterstützen die Arbeit an deinem Transformationsprojekt. Du kannst sie in deinem eigenem Rhythmus während der etwa zweimonatigen Phase zwischen den Modulen erarbeiten.

 

Wie viel Zeit du für das Bearbeiten der Onlinemodule brauchst, hängt im Wesentlichen davon ab, wie umfangreich das Projekt ist, das du gewählt hast.
Wir empfehlen dir, mindestens einen Tag pro Woche einzuplanen, um dem, was du in die Welt bringen möchtest, Kraft zu verleihen.

 

 

Individuelle Prozess- und Projektunterstützung

 

 

6 Coachings
Die Coachings dienen dazu, dich individuell in deinem Lern- und Projektentwicklungsprozess zu begleiten und zu unterstützen. Die Coachings dauern 1h, du kannst sie während der zwei Jahre nach Bedarf buchen und entweder Face-to-face oder Online wahrnehmen.

6 Expertenberatungen
Um der Unterschiedlichkeit der Themen und Bedürfnisse für die Umsetzung der Transformationsprojekte gerecht zu werden, bieten wir individuelle Expertenberatungen an, der auf einen Pool von über 40 erfahrenen Experten zugreift. Die Expertenberatungen dauern 1h, finden in der Regel telefonisch oder online statt und du kannst sie wahrnehmen, wenn du Hilfe bei spezifischen Themen in deinem Projekt brauchst. Typische Themen der Expertenberatung sind Marketing, Fundraising, Patentrecht, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Budgetierung und Finanzierung, Design, Grafik + Layout, Projektmanagement, u.v.m.

Nautische Datenbank für Umsetzungsexpertise
In unserer Nautik-Datenbank finden sich umfassende Ressourcen, Materialien und vertiefendes Wissen zu typischen Themen, die während der Projektumsetzung auftauchen. Auch nach den 2 Jahren hast du uneingeschränkten Zugriff auf diese Ressourcen und kannst auf sie in dem Moment zugreifen, wenn du sie beim Planen und Umsetzen deines Transformationsprojektes brauchst.

Expeditionsgruppen
Zur gegenseitigen Unterstützung für dein Lern- und Transformationsabenteuer jenseits der Präsenzmodule reist du mit zwei stärkenden Gefährten. Ihr trefft euch auch zwischen den Präsenzmodulen entweder Face-to-Face oder online, um euch gegenseitig zu unterstützen.

Diese Dreier-Erfolgsteams werden für jeden Zyklus neu zusammengesetzt oder bestätigt.

 

 

Kurrikulum

Dreh das Rad der Transformation

Lerngang Transformative Leadership and Co-creation in 3 Zyklen

Anmeldungen

Visionautikum
First
Last